Kultur

Schauspiel Marianna Salzmanns Stück „Muttersprache Mameloschn“ als Wiener Gastspiel bei „Hausfreunde Austria“ im Mannheimer Theaterhaus G 7

Familiärer und historischer Wahnsinn

Archivartikel

„Mutter“, welch buchstäblich ursprüngliches und wahrlich vielsagendes Wort. Stellt man es – verziert mit leuchtenden Glühbirnen – in Holzbuchstaben nach, lassen sich daraus dekorativ auch dramatische wie dramaturgische Bestandteile herausstellen: „Mut“ und auch „mute“ (englisch“ stumm“). Ausstatterin Nanna Neudeck und Regisseurin Sara Ostertag nutzen diese Bezüge bei der Wiener Koproduktion

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00