Kultur

Festival des deutschen Films Heute werden in Ludwigshafen die Preise verliehen - Einige Kandidaten punkten mit viel Einfallsgabe

Fantasie lindert den Verlust

Die beliebte Veranstaltung auf der Ludwigshafener Parkinsel heiß zwar nicht "Festival des deutschen Fernsehfilms", aber Produktionen, die ausschließlich vom Fernsehen oder von diesem mitfinanziert sind, laufen auch in diesem Jahr zahlreich in der Konkurrenz um den Filmkunst- und Publikumspreis. Der (auch qualitative) Unterschied zwischen Kino und Fernsehen sei praktisch kaum mehr spürbar,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00