Kultur

Schauspiel Die Schweizer Maskentheatergruppe Mummenschanz begeistert Jung und Alt im Nationaltheater mit „you & me“

Faszination der Verwandlung

Archivartikel

Ein grauer Koloss liegt schwer wie ein Stein auf der Bühne. Plötzlich setzt er sich in Bewegung, wälzt langsam auf die vollbesetzten Ränge zu. Schon hängt er bedrohlich über dem Bühnenrand und jeder hält gebannt den Atem an. Gleich wird der gewaltige Stein auf die ersten Reihen stürzen, doch er schwankt zurück, bekommt wie von Geisterhand gezogen winzige Augen und einen breiten verkniffen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00