Kultur

Enjoy Jazz Die A-Cappella-Formation Trondheim Voices überzeugt mit Residenzkünstler Jan Bang im Heidelberger Karlstorbahnhof

Faszinierendes Experiment aus Norwegen

Wenn sieben in dunklen Trachtenröcken bekleidete Sängerinnen den Konzertsaal in Heidelbergs Karlstorbahnhof in Reihe betreten, um sich im Zentrum der Rundbestuhlung –zunächst schweigend – zu positionieren, wirkt es fast wie eine religiöse Zeremonie. Alle tragen mit ihren „Maccatrols“ kleine elektronische Klangfilter, mit denen sie ihre Stimmen verfremden können, um neue Raum-Klangeffekte zu

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema