Kultur

Der neue Film Martin Scorsese inszeniert ein buntes, pralles Porträt eines Betrügers - "The Wolf of Wall Street"

Feiern, bis die Finanzblase platzt

Archivartikel

Ein Mann will nach oben und setzt dazu ganz eigene Mittel ein. Auf sehr persönliche Weise lebt Jordan Belfort den amerikanischen Traum, nachdem er seine erste, nicht allzu erfolgreiche Karrierestation an der New Yorker Börse hinter sich hat. Er besinnt sich auf seine Gabe des Überredens, verkauft Wertpapiere, die den Namen nicht verdienen, scheffelt Geld und lässt sich als "Wolf der Wall

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00