Kultur

Figurentheater ohne Worte und Musik

Unter dem Verzicht auf Worte oder Musik erschafft die Schweizer Figurentheatergruppe Mummenschanz Szenen, die amüsieren, berühren, in den Bann ziehen – und rein visuell funktionieren. Sprachbarrieren werden durch Gestik überwunden, scheinbar Unscheinbares, Gegenstände wie Bänder, Stöcke, Drähte, zum Leben erweckt. So feiert die Figurentheatergruppe seit mehr als 40 Jahren weltweit Erfolge. In Floriana Frassettos aktuellem Programm unter dem Titel „you & me“ bedienen die Künstler eine breite Gefühlspalette. Mummenschanz tritt am 28. und 29. Juli erstmals in Mannheim auf: Für die Vorstellungen (Sa 20 Uhr, So 14 und 19 Uhr) im Nationaltheater können Tickets (26 Euro zuzüglich Gebühren) über Rhein Neckar Ticket unter der Rufnummer 0621/10 10 11 bezogen werden. lim (Bild: Grisoni)