Kultur

Archäologie Bei einer Grabung wird ein mehr als 1500 Jahre altes Gotteshaus in der Nähe des Sees Genezareth teilweise freigelegt

Forscher entdecken Apostel-Kirche

Archivartikel

Israelische Archäologen haben eine mindestens 1500 Jahre alte Kirche in der Nähe des Sees Genezareth in Nordisrael entdeckt. Sie gehen davon aus, dass die Kirche über dem Haus der Apostel Petrus und Andreas errichtet worden ist, und berufen sich auf eine Erzählung des Bischofs Willibald von Eichstätt aus dem 8. Jahrhundert.

„Ich glaube, es gibt fast keinen Zweifel daran, dass dies die

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema