Kultur

Fernsehen Nico Hofmanns Ufa arbeitet an weiterem „Kudamm“

Fortsetzung soll folgen

Archivartikel

Freunde der ZDF-Dreiteiler „Kudamm 56“ und „Kudamm 59“ dürfen auf eine Fortsetzung der Familiensaga hoffen. „Wir arbeiten bereits an den Drehbüchern“, sagte der in Mannheim aufgewachsene Geschäftsführer der Filmproduktionsfirma Ufa, Nico Hofmann, am Montagabend in Berlin. Eine endgültige Einigung stehe aber noch aus.

Die ersten beiden Mehrteiler um die drei Töchter einer strengen

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00