Kultur

Nachruf Gestalter Heinrich Weiner starb mit 87 Jahren

Freiheit und Ordnung im Wechselspiel

Archivartikel

Heinrich Weiner hat dem Kunstmarkt weder Markenzeichen noch einen großen Namen geliefert – er ist dort wie auf dem Feld spektakulärer Ausstellungen kaum präsent, aber sonst fast überall. Die wenigsten Menschen wissen es, wenn sie vor einem Ergebnis aus Heiner Weiners Atelier stehen, aber das hat den Meister nie gestört. Am Wochenende ist er, wie die Freie Akademie Rhein-Neckar in Mannheim

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2356 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00