Kultur

Tanz Gruppen treten beim Improkampf gegeneinander an

Freundliches Wetteifern

Archivartikel

Nur ein einziges Mal gelang es ihnen nicht so recht, das Thema tänzerisch umzusetzen: Beim ersten Improvisations-Wettkampf im Mannheimer Eintanzhaus zeigten die sechs Tänzer von dem reichen Potenzial, das in ihnen steckt. Sie ließen sich ganz auf das Unerwartete ein, bedankt von einem Publikum, dem dieses Tanzformat nach einer Idee von Éric Trottier durchaus gefiel.

Zum „Impro-Battle“

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00