Kultur

Auszeichnung

Friedenspreis an Schmid und Tukur

Archivartikel

Regisseur Hans-Christian Schmid wird für seinen Film "Sturm" über Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien mit dem Friedenspreis des Deutschen Films ausgezeichnet. Der mit 10 000 Euro dotierte Bernhard Wicki Filmpreis "Die Brücke" soll ihm während des Filmfests München am 2. Juli im Cuvillés Theater übergeben werden, teilten die Veranstalter gestern mit. Der Schauspielerpreis, der in diesem

...
Sie sehen 60% der insgesamt 665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00