Kultur

Klassik Cembalist Jean Rondeau im Feierabendhaus

Fromme Dynastie der Bachs

Archivartikel

Idealerweise muss „Wer Gott vertraut, hat wohl gebaut“ so klingen: wie eine dem nahen Winter trotzende Behausung. Das Ensemble sitzt im musikalisch warmen Wohnzimmer, das Cembalo erinnert an das leise Knistern des Kaminfeuers. „Wer Gott vertraut“ wurde von Johann Christoph Bach vertont. Das kleine, feine Stück eröffnet ein Programm des Cembalisten Jean Rondeau im Feierabendhaus der

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema