Kultur

Kunst Entwürfe für Richters Fenster im Kloster Tholey stehen

Funkeln voller Farbe und Form

Archivartikel

Es sind verspielte bunte Muster mit viel Platz für Fantasie – und klarem Wow-Effekt: Die Entwürfe des weltberühmten Künstlers Gerhard Richter für drei neue große Kirchenfenster im Benediktinerkloster im saarländischen Tholey sind am Mittwoch auf Begeisterung gestoßen. „Man kann nur staunend davor stehen“, sagte Frater Wendelinus Naumann vor den entrollten Entwürfen in Originalgröße über den

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema