Kultur

Auszeichnung Sänger reagiert auf Kritik an Ordensvergabe

Gabalier erhält Preis

Archivartikel

Steht der Musiker Andreas Gabalier (Bild) in der Tradition des legendären Volkssängers und Humoristen Karl Valentin? Ja, sagt die Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla, die den Österreicher deshalb am Samstag mit dem Karl-Valentin-Orden ehrte – und damit für einen Skandal sorgte. Die Empörung war groß: Seine Musik habe mit Valentins Kunst nichts zu tun, schimpfte Sabine Rinberger vom

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1328 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema