Kultur

Klassik Künstlerinnenpreis für deutsch-türkische Komponistin

Gedizlioǧlu geehrt

Die Komponistin Zeynep Gedizlioǧlu (Bild) hat den Musikpreis der Stadt Heidelberg in der Stadthalle Heidelberg entgegengenommen. Das siebte Philharmonische Konzert gab den musikalischen Rahmen der Preisverleihung an die in Izmir geborene Künstlerin, die in Istanbul, Saarbrücken, Straßburg und Karlsruhe Komposition studiert hat.

„Ihre Musik ist sehr assoziativ, entzieht sich konkreten inhaltlichen Bedeutungen, wird niemals vordergründig oder plakativ“, lobte Laudator Egbert Hiller. Eine Sprecherin des Heidelberger Theaters verweist darauf, dass der Heidelberger Künstlerinnenpreis der weltweit einzige Preis ist, mit dem ausschließlich Komponistinnen für ihr Werk ausgezeichnet werden.