Kultur

Pop Bob Dylans „Rough And Rowdy Ways“ ist ein meisterliches Alterswerk – vor allem, was Texte und Gesang angeht

Gegen falsche Propheten

Archivartikel

Bob Dylan kann einzigartig meisterliche Texte schreiben. Diese Aussage ist so selbstverständlich, dass man mit Leonard Cohen darüber spotten möchte: „Das ist etwa so, als würde man ein Schild vor dem Mount Everest errichten, auf dem ‚höchster Berg der Welt‘ steht.“ So kommentierte der annähernd kongeniale Kanadier 2016 die Vergabe des Literaturnobelpreises, die Dylans Verdienste um Poesie und

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema