Kultur

Auszeichnung Im „das Haus“ Ludwigshafen wird Daniel Erdmann der SWR Jazzpreis verliehen

Gegenwart und Vergangenheit

Archivartikel

Corona hängt wie eine dunkle Wolke auch über dieser Veranstaltung. Da sagt Saxofonist Daniel Erdmann, der in Frankreich lebende neue Träger des SWR Jazzpreises, ein Stück an, das er im Frühjahr geschrieben hat, unter dem Eindruck des ersten Spaziergangs nach sechs Wochen häuslicher Abgeschiedenheit. Im Sommer dann wieder erste Konzertauftritte; dabei hätte ihn die intensive Reaktion des

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema