Kultur

Das Porträt Harald Jers hat die Professur für Chorleitung an der Musikhochschule Mannheim übernommen

Geglückte Quadratur des Chores

Archivartikel

Mannheim ist City of Music - seit beinahe 270 Jahren. Denn für Harald Jers, der seit diesem Semester die Professur für Chorleitung an der Musikhochschule übernommen hat, beginnt die Geschichte der Musikstadt mit der Mannheimer Schule. Am Hof des 1743 bis 1778 residierenden Kurfürsten Karl Philipp Theodor von der Pfalz, prägte eine Gruppe von Musikern um Johann Stamitz einen neuen Orchesterstil

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00