Kultur

Rembrandt Landschaftsradierungen aus dem Städel Museum in Frankfurt

Genau kalkulierte Bild-Kompositionen

Archivartikel

Als Maler einzigartiger Porträts und Historienbilder ist Rembrandt Harmensz. van Rijn (1606-1669) bis heute weltberühmt. Doch noch ein weiteres Thema beschäftigte ihn zeit seines Lebens: die Landschaft. Diesem Sujet widmete sich der niederländische Künstler weniger in der Malerei, dafür umso intensiver in Zeichnungen und Druckgrafiken.

Das Städel Museum in Frankfurt präsentiert dieses

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00