Kultur

Klassik: Mannheimer Kammerchor singt Händel

Genuss in vollen Zügen

Archivartikel

Das Ungeziefer krabbelt aus den Violinen. Die Pauke lässt dicke Hagelkörner regnen. Jedem Musiker müssen Händels Lautmalereien die reinste Freude bereiten. Sie bilden den dramatischen zweiten Teil des Oratoriums "Israel in Ägypten". Es beschreibt den Auszug der Israeliten aus der ägyptischen Gefangenschaft. Die Teilung des Roten Meeres und die Rückkehr der Wassermassen sind in drastischen

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00