Kultur

Das Interview Géraldine Schwarz hat für ihr Buch „Die Gedächtnislosen“ in Mannheim recherchiert / Autorin wird in Brüssel geehrt  

Géraldine Schwarz: „Erinnerung macht wachsam“

Frau Schwarz, Gratulation! Haben Sie Mitte Oktober bei Ihrer Lesung im Mannheimer Schloss zu hoffen gewagt, dass Sie mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet würden?

Géraldine Schwarz: Um ehrlich zu sein, ich habe darauf gehofft. Zumal ich, wie schon der Untertitel signalisiert, „Erinnerungen einer Europäerin“ in den Mittelpunkt stelle. Es freut mich, dass

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00