Kultur

Jazz Hellmuth Hattler spielt im Mannheimer Ella & Louis

Gereifter Rockjazz

Archivartikel

Man tut, was man kann. Um den pandemischen Sicherheitsbedingungen gerecht zu werden, teilt man in Mannheims Jazzclub Ella & Louis die Konzertabende jeweils in zwei kürzere Einzelveranstaltungen mit Abstandsbestuhlung auf und kommt so trotzdem insgesamt auf einen ausverkauften Abend. Für Konzerte mit Künstlern wie dem Deutsch-Rock-Jazz-Bassisten Hellmuth Hattler ist das etwas ungewohnt, da ein Live-Abend mit seiner Musik etwas Anlauf benötigt, bevor sein Publikum so richtig auf Touren kommt.

In der Besetzung mit Sängerin Fola Dada und Drummer Oli Rubow sowie Thorsten de Winkel und Hattler selbst an Gitarre und E-Bass präsentiert sich die Formation bereits seit längerem, was sie mit äußerst präzisem Zusammenspiel belegt. Mit einem einstündigen Programm aus der Produktion „No Eats Yes“ belegt der Ulmer Bassist zweierlei: Zum einen scheint Hattler während seiner Leukämie-Erkrankung stilistisch-kompositorisch als Spiritus Rector vielseitiger und reifer geworden zu sein. Andererseits hält er mit seinem Plektrum-Spiel auf dem Bass an einer Technik fest, die nicht immer alle Möglichkeiten des Instruments zulässt und deren Sound härter und weniger differenziert klingt.

Strenge Rhythmusstruktur

So kommen seine wenigen Solo-Einlagen manchmal etwas grobschnittig daher. Wer einmal die Virtuosität eines Victor Wooten oder einer Mohini Dey gehört hat, versteht, was gemeint ist. Hinsichtlich ausgereifter und interessant aufgebauter Improvisationen auf der Gitarre und E-Sitar ist daher de Winkel der Star des Abends. Zurückhaltender und dennoch absolut essenziell spielt Drummer Rubow, der sich auf den rhythmischen Zusammenhalt des Quartetts konzentriert. Bis auf ein schnelles Rap-Duo mit Hattler fügt Sängerin Dada oft und manchmal etwas zurückhaltend jene Melodielinien hinzu, die die strenge Rhythmusstruktur von Hattlers Kompositionen angenehm ergänzen. Hattlers Musik ist absolut hörenswert und doch ein bisschen nostalgisch.

Zum Thema