Kultur

Schreibwettbewerb "Erzähl mir was" (8)

Gesa

Archivartikel

An jenem Sonntagmorgen tastet Hinnerks Hand wie jedes Mal beim Aufwachen danach, ob Gesa neben ihm liegt. Er ist unruhig, weil er ihren Atem nicht hört, und als er sanft ihren Arm und ihre Wange streichelt, fühlt sie sich kalt an. Leblos sieht er sie liegen, als er die Augen öffnet. Er spürt bei ihr keinen Puls mehr. Viele Minuten braucht er, zu verstehen, was geschehen ist und was er verloren

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema