Kultur

Gedenktag Operettenkönig Franz Lehár ist nach und neben Beethoven der Komponisten-Jubilar des Jahres / 150. Geburtstag am 30. April

Gold und Silber liebte er

Archivartikel

Ganz genau ist nicht mehr zu ermitteln, was im Führerbunker aus den alten Grammophonen schallte. Anfang 1945, als das Ende unaufhaltsam näherkam. Aber die „Götterdämmerung“ war es wohl nicht. Die „Lustige Witwe“ schon eher - Hitler liebte Richard Wagner, aber Franz Lehár liebte er fast noch mehr. Zumal sich dieser mit den Machthabern im „Dritten Reich“ zu arrangieren wusste und bisweilen auch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema