Kultur

Lions Art 2018 Werke von vier Künstlerinnen sind vom 17. Juni bis zum 1. Juli im Mannheimer Kunstverein zu sehen

Grenzüberschreitung als Gemeinsamkeit

Auf das Jahr 2007 geht ein Konzept zurück, mit dem der Mannheimer Lions-Club junge Bildende Künstler fördert. Eine der fünf Sektionen, die es in Mannheim gibt, darf dabei die Auswahl treffen. Dieses Jahr war der Club Mannheim-Rosengarten an der Reihe. Zusammen mit der Kunsthistorikerin Susanne Kaeppele, die auch Mitarbeiterin dieser Zeitung ist, wurden vier Künstlerinnen ausgewählt, die bei

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema