Kultur

Großes Symphoniekonzert in der Abtei

Die Stuttgarter Philharmoniker spielen unter Leitung ihres neuen Chefdirigenten Dan Ettinger am Sonntag, 8. Oktober, um 16 Uhr in der Abtei Münterschwarzach Werke von Mozart (Hornkonzert), Richard Strauß (Symphonische Dichtung "Tod und Verklärung" ) und Dvoráks berühmteste Symphonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt". In dieser Symphonie, die Dvorák in Amerika komponierte, verband er wirkungsvoll böhmische Melodik mit amerikanischer Folklore und mit Negro-Spirituals. Der israelische Dirigent Dan Ettinger gehört zu den gefragtesten und talentiertesten Dirigenten der jüngeren Generation. Kartenverkauf: Klosterbuchhandlung, Telefon 0 93 24 / 2 02 13. Bild: Thomas Niedermüller