Kultur

Mozartfest Überzeugender Klavierabend mit Pierre-Laurent Aimard im Kaisersaal der Residenz

Großes und reiches künstlerisches Gestalten

Archivartikel

Mozart und Beethoven haben sich gewiss nicht damit begnügt, mit ihrer Musik nur zu erfreuen, man muss nachdenken, wach zuhören. Der französische Pianist Pierre-Laurent Aimard hat für seinen Klavierabend im Kaisersaal der Residenz ein ungewöhnliches Programm zusammengestellt, das zwischen dem introvertierten Klang des Adagio h-Moll KV 540 und dem verspielt daherkommenden Andante für die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3085 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00