Kultur

Schauspiel Absolventen der Theaterakademie Mannheim zeigen Felicia Zellers „Club der Enttäuschten“ im Theater Felina-Areal

Grotesk überspitzter Büroalltag

Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für Theater – was 2020 nach tragischer Normalität klingt, wählte Felicia Zelle 2001 als Untertitel für eines ihrer Werke. An Aktualität hat „Club der Enttäuschten“ also nichts eingebüßt, mit dem sich der Abschlussjahrgang der Theaterakademie Mannheim – kurz ThaM – empfiehlt. Regisseur Robin Krakowski inszeniert das Stück im Theater Felina-Areal für das

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema