Kultur

Literatur Ein Interview vor Vergabe des Nobelpreises

Handke erklärt sich

Archivartikel

Drei Wochen vor der Verleihung des Literaturnobelpreises hat sich der österreichische Autor Peter Handke (76) zu seiner umstrittenen proserbischen Haltung während der Kriege in Ex- Jugoslawien geäußert. Es sei um „Gerechtigkeit für Serbien“ gegangen, sagte er im Interview der Wochenzeitung „Die Zeit“. „Kein Wort von dem, was ich über Jugoslawien geschrieben habe, ist denunzierbar, kein

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1173 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema