Kultur

Kulturpolitik Bundeskabinett verabschiedet Gesetzesentwurf zum Schutz von Kulturgütern / Bundestag entscheidet im Frühjahr 2016

Heftige Kritik der Galeristen

Archivartikel

Das umstrittene Gesetz zum Schutz von Kulturgütern hat die erste politische Hürde genommen. Das Kabinett verabschiedete gestern den Entwurf von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU), der damit zur weiteren Beratung in den Bundestag geht. Die Verabschiedung im Plenum ist für kommendes Frühjahr geplant. Mit dem Gesetz soll national wertvolles Kulturgut vor einer Abwanderung ins Ausland

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4042 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00