Kultur

Philosophie Internationale Erich-Fromm-Gesellschaft und Ludwigshafener Ernst-Bloch-Zentrum erwarten 70 Teilnehmer zu Tagung

Heimat in der Fremde gesucht

Archivartikel

Die zwei Herren kannten sich und schätzten sich. Sie hatten auch persönlichen Kontakt. „Aber keinen besonders intensiven“, weiß die Leiterin des Ludwigshafener Ernst-Bloch-Zentrums, Immacolata Amodeo. Bei den beiden Herren geht es um den Namensgeber ihrer Einrichtung und um den Psychoanalytiker und Philosophen Erich Fromm. Im Bloch-Zentrum sind dazu ein paar Briefe archiviert, aber in ihnen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema