Kultur

Festival Neue Biennale in Bayern geplant

Heimatfilm ohne Kitsch

Archivartikel

Kultur- und Filmschaffende aus Bayern wollen ein Festival auf die Beine stellen, das sich dem Genre des „Neuen Heimatfilms“ widmet. Die „Biennale Bavaria International“ soll im Oktober 2019 in verschiedenen Kleinstädten Südost-Bayerns an den Start gehen und regelmäßig veranstaltet werden. Das haben die Organisatoren gestern in München erklärt.

Man habe sich absichtlich gegen Metropolen

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1227 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00