Kultur

Enjoy Jazz Kokoroko in Mannheims Alter Feuerwache

Heiße Beats im Herbst

Archivartikel

London als Hauptstadt eines einstmals die Welt umspannenden Ex-Kolonialreiches ist zum Standort eines gigantischen musikalischen Schmelztiegels geworden, vielfältig gespeist von Migrantinnen und Migranten aus allen Teilen des Commonwealth. Die Band Kokoroko, ein Oktett um die Trompeterin Sheila Maurice-Gray, stellt da keine Ausnahme dar. Mit einem deutlichen Akzent auf der Rhythmik Afrikas

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1541 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema