Kultur

Operette Holger Schultze inszeniert am Theater Heidelberg „Die lustige Witwe“ von Franz Lehár

Heiter auf die Bühne gezaubert

Archivartikel

Die Kunst des Leichten ist schwierig, man kann viel falsch machen. Mancher Regisseur mag in einer Operette das scheinbar Klamottige herausstreichen, Texte mit faden Assoziationen garnieren, sentimentale Elemente überstrapazieren. Hausherr Holger Schultze aber gelingt mit seiner Inszenierung der Operette „Die lustige Witwe“ von Franz Lehár ein Rundumsorglos-Paket, in dem sich Charme und Witz,

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema