Kultur

Heldenschwund

Archivartikel

Ein entscheidendes Merkmal der US-Serien mit Kinoqualität: Die Autoren steigern gern die Spannung, indem sie liebgewonnene oder prominent besetzte Figuren einfach sterben lassen. Rockford oder Magnum konnte man auch im größten Kugelhagel entspannt zusehen - in der Gewissheit, dass sie spätestens in der nächsten Folge wieder gut frisiert in ihrem Flitzer sitzen. Dagegen überbieten sich die

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00