Kultur

Geburtstag US-Regisseur George Lucas wird am Dienstag 75 Jahre alt / Mit viel Fantasie und Gespür für gute Geschichten hat er Kino-Erfolge der Superlative gefeiert

Herrscher über das „Star Wars“-Imperium

Archivartikel

Als Schöpfer der Sternensaga „Star Wars“ ist George Lucas weltberühmt. Dabei hat der US-Regisseur das Kapitel eigentlich längst abgeschlossen. Fast 15 Jahre ist es her, dass er selbst als Regisseur bei „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ (2005) hinter der Kamera stand und sich das Drehbuch ausdachte. 2012 zog er einen Schlussstrich, als er sein „Star Wars“-Universum mit der Firma

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema