Kultur

Palatia Jazz

Heute spielt das Yaron Herman Trio

Archivartikel

Improvisation als Wahnsinn und Methode, gepaart mit Ekstase und Innerlichkeit - so kündigt das Festival Palatia Jazz das Yaron Herman Trio aus Israel und den USA an. Heute Abend gastieren die drei Musiker (Yaron Herman/Kl., Chris Tordini/Kb. und Tommy Crane/Dr.) um 20.30 Uhr auf dem Weingut Reichsrat von Buhl in Deidesheim mit ihrem Programm "Follow The White Rabbit". Das Trio, so sieht es Palatia Jazz, sei mit ekstatischen Fliehkräften versehen und berühre tief durch sein Charisma, seine Intensität und den lyrischen Stil. Bereits ab 18 Uhr gibt es ein kulinarisches Programm. dms