Kultur

Pop Rapper Maeckes begeistert in der Heidelberger Halle 02

Hip-Hop als Rock-Show

Archivartikel

Es ist bunt. Es macht lustige Geräusche. Man weiß nicht, was sich alles noch darin verbirgt. Das Gastspiel des Stuttgarter Rappers Maeckes gleicht einem Überraschungs-Ei. Auf der Bühne leuchtet ein riesengroßer Smiley mit Kreuz-Augen. Aber auch der Titel seines neuen Albums: "Tilt". Der Moment, bevor die Dämme brechen. Bei Maeckes sind das die Sekunden vor dem Auftritt.

Und dann wird

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00