Kultur

Hip-Hop Sprachkünstler Samy Deluxe im Karlstorbahnhof

Hochgeschwindigkeits-Rap statt Dampflock-Geratter

Archivartikel

Man muss gar nicht so alt werden, um über Vergangenes zu schwärmen. Samy Deluxe widmet mit Mitte 30 den guten alten Zeiten ein Mixtape mit Tour und trifft damit den Nagel auf den Kopf. Im proppenvollen Karlstorbahnhof zelebriert der deutsche Rap-Hühne eine Lobeshymne auf die späten 90er Jahre, als Rap hierzulande ohne Langhanteln oder Streichelzoo auskam.

Punchlines und ...
Sie sehen 19% der insgesamt 2005 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00