Kultur

Car Watch Festival Die Söhne Mannheims machen vor 130 Wagen im Viernheimer Autokino das Beste aus der Situation

Hochglanz-Sound in surrealer Atmosphäre

Archivartikel

Sänger Rolf Stahlhofen nennt die Situation bei seinem Auftritt mit den Söhnen Mannheims beim Car Watch Festival im Viernheimer Autokino surreal: Statt dem gewohnten Jubel und dem Blick auf eine jubelnde Fanschar kann sich zu Corona-Zeiten Begeisterung nur mit Aufblendlicht, Warnblinkern, Mitsingen aus den Wagenfenstern und vereinzeltem, eigentlich verbotenem Hupen äußern. Aber das Konzert hat

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema