Kultur

Schauspiel Thomas Manns „Felix Krull“ feiert NTM-Premiere

Hochstapler im Theater

Archivartikel

Längst ist Thomas Manns Roman-Figur des Felix Krull zum Synonym für den Hochstapler an sich geworden. Am Samstag, 26. September, 19.30 Uhr, feiern die „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ im Schauspielhaus des Nationaltheaters Mannheim (NTM) Premiere.

Regisseurin Anna-Elisabeth Frick verbindet den Stoff mit realen, zeitgenössischen Hochstapeleien: etwa mit dem Postboten, der

...

Sie sehen 43% der insgesamt 921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema