Kultur

Das Interview Nationaltheater-Mezzosopranistin Shahar Lavi über die Motivation in Zeiten von Corona und instabile Zustände in Israel

„Ich bin froh, in dieser schwierigen Zeit hier zu sein“

Wer sich die „Coloratura Challenges“ von Shahar Lavi auf der Webseite des Nationaltheater Mannheim ansieht, erlebt eine Mezzosopranistin voller Energie, Wissen, Lust und Freude am Erklären. Und mit Humor. Fast 20 Minuten lang redet, singt und übt die Israelin darin über YouTube. Zeit für ein Gespräch – über Gesang, Corona, Israel, Politik und überhaupt alles.

Frau Lavi, Ihr Tutorial

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema