Kultur

Klassik Placido Domingo verteidigt sich gegen Vorwürfe

„Ich habe nie jemanden belästigt“

Archivartikel

In seinem ersten Fernsehinterview nach den Vorwürfen wegen sexueller Belästigung im Sommer 2019 hat Opernstar Plácido Domingo die Beschuldigungen erneut zurückgewiesen. „Ich wiederhole, dass ich mich entschuldigt habe, falls ich jemanden beleidigt habe. Aber ich habe niemals, niemals jemanden belästigt“, beteuerte der 79-Jährige in einem am Samstagabend ausgestrahlten Gespräch mit dem

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema