Kultur

Das Interview Dave Grohl erklärt, wie er mit dem neuen Foo-Fighters-Album "Wasting Light" die Vergangenheit bei Nirvana bewältigt

"Ich hätte es wissen müssen"

Archivartikel

Windeln wechseln, Frühstück machen und einmal täglich durchsaugen: Dave Grohl schmeißt den Haushalt in der heimischen Villa - während er mit dem morgen erscheinenden "Wasting Light" das härteste Album in der in der 16-jährigen Geschichte der Foo Fighters aufnimmt. Ein amüsanter Widerspruch, den der 42-jährige Ex-Nirvana-Schlagzeuger in unserem Interview auflöst.

Mister Grohl, warum ein

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00