Kultur

Das Porträt Der 16-jährige Shadi Rassiane aus Darmstadt veröffentlicht seinen Debütroman „Lost“ über einen Flugzeugabsturz / Fertigstellung im Lockdown

„Ich schreibe, seit ich schreiben kann“

Der Entschluss, ein Buch zu schreiben, sei „aus dem Nichts“ gekommen, als er zwölf war, erzählt der heute 16-jährige Shadi Rassiane. Die Idee zur Geschichte ergriff den Darmstädter, als er mit seiner kleinen Schwester und seinen Eltern am Flughafen in Marrakesch auf seinen Rückflug wartete. Was wäre, wenn das Flugzeug abstürzt? Wenn man sich völlig abgeschottet wiederfindet – fernab der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3050 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema