Kultur

Kunst: Die Mannheimer Malerin Susanna Weber nimmt in der Galerie Rozku Stellung zur Lage der Nation

Ihr großer Freund kann diese Welt nicht mehr retten

Archivartikel

Susanne Kaeppele

Wenn die Galerie Rozku vorher Kontakt zu Susanna Weber gehabt hätte, wenn ihr farbenfrohes, politisches Werk den Galeristen bekannt gewesen wäre, dann hätte ihre Ausstellung den programmatischen Auftakt für die neuen Schauräume gebildet. Denn Rozku hat ja bekanntlich einen ganz anderen Ansatz als andere Mannheimer Galerien: Nicht die glatte, verkäufliche Kunstproduktion

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00