Kultur

MM-Mundartglosse "De Kall mähnt"

Ihr Leit unn Kinna

O liewe Leit“ heeßt de bekønndeschde „Mønnema Seifza“. A „Ihr Leit unn Kinna“ steht bei uns fer „Ach du liewa Himmel“, was, zugewennermaße, uff „än Haufe Leit“ zutrifft, deren Quøntidät mit „Nä, was Leit!“ kommendiert wärd.

Engmaschischa wärd der Persønäkreis mit dem Kwalidetsurdeil „Dess sinn kä Leit fär misch!“ Großschpurisch frogd ä Großgosch: „Wass gehä misch die Leit ø?“. Gott sei

...

Sie sehen 40% der insgesamt 997 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00