Kultur

Nachruf Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben / Die Schriftstellerin hinterlässt ein vielseitiges und unterschiedliche Altersgruppen inspirierendes Werk

Ihre Fantasie verzaubert Kinder und Erwachsene

Archivartikel

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte der Residenz-Verlag gestern in Wien. Zuvor hatte der ORF berichtet. Die gebürtige Wienerin hat im Laufe ihrer Karriere über 150 Bücher geschrieben. Darunter waren Titel wie „Maikäfer flieg!“ oder „Die feuerrote Friederike“. Verleger, unter anderem der Verlag Beltz & Gelberg,

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00