Kultur

Nachruf Französischer Filmstar Anna Karina mit 79 gestorben

Ikone der Neuen Welle

Archivartikel

Ponyfrisur, blasser Teint und große blaue Augen mit laszivem Blick: Anna Karina war eine Ikone der Nouvelle Vague. Jetzt ist der französische Filmstar gestorben. Das berichtete am Sonntag die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Karinas Agenten. Die aus Dänemark stammende Schauspielerin hat in den 1960er Jahren mehrere Filme mit Jean-Luc Godard gedreht, darunter „Eine Frau ist eine Frau“

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema