Kultur

Pop Xavier Naidoo und seine Musiker zeigen sich beim Heimspiel in der SAP Arena in Hochform, nur die Songauswahl ist nicht ideal

Im Einzelfall brillant

Archivartikel

Mannheim.Der Konzertbeginn knüpft gekonnt an Xavier Naidoos letztes reguläres Tourgastspiel in der heimischen SAP Arena im November 2016 an: Während sich fast alle der 13 000 Zuschauer auf die Hauptbühne konzentrieren, rollt vom anderen Hallenende ein altbekannter Basslauf wohlig warm durch die Magengruben: Auf einer winzigen Nebenbühne singt der Hauptdarsteller seinen frühen Hit „Führ mich ans Licht“,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema